MedComm Gesundheitswirtschaftskongress 2013

24. Apr. 2013

Thema: „Gesundheitswirtschaft in der Region: Fachkräfte gewinnen, halten und entwickeln"

Datum: 24.04.2013

Ort: Vitalia Seehotel, Bad Segeberg

Rückblick

Am 24. April 2013 fand der MedComm Gesundheitswirtschaftskongress in Bad Segeberg statt. Das Thema „Gesundheitswirtschaft in der Region: Fachkräfte gewinnen, halten und entwickeln“ hatte den Nerv getroffen – rund 180 Interessierte waren in das Seehotel Vitalia gekommen.

Durch die Veranstaltung führte Susanne Kluge, NDR-Journalistin, die den Kongress kompetent moderierte.

In ihrem Grußwort verdeutlichte Jutta Hartwieg, Landrätin des Kreises Segeberg, die regionale Kompetenz im Gesundheitswesen – immerhin der größte Wirtschaftszweig im Kreisgebiet.

Dr. Mathias Rüdiger hieß die Gäste willkommen und fächerte das breite Spektrum des Themas Fachkräfte auf. Als Geschäftsführer der AK Segeberger Kliniken sieht er sich selbst auch vor der Aufgabe, den Mitarbeitern ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Hilfestellung dazu lieferte Maria Nadj-Kittler, Picker Institut Deutschland gGmbH, in ihrem Einführungsreferat: „Keine Angst vor Mitarbeitern – Feedback als Chance“.

MedComm Gesundheitswirtschaftskongress